Unsere Reihe #RCLab ist eine kleine, intensivere Veranstaltung mit einem besonderen Themenschwerpunkt, aus nachvollziehbaren Gründen derzeit digital. Im letzten Jahr haben wir über Digital Recruiting, Karrierewebsites, Azubirecruiting und schließlich Personalmarketing & Recruiting in der Gesundheitsbranche gesprochen. Speaker aus mehreren Branchen, unterschiedlichen Unternehmensgrößen und vor allem mit komplett verschiedenen Sichtweisen und Herangehensweisen waren bei uns zu Gast. Fast schon das wichtigste: Wir fachsimpeln nicht nur in der Theorie. Bei uns bekommst du Input aus echten Cases: Was ist gut gelaufen, welche Probleme sind aufgetreten und wo gibt es noch offene Fragen?

Daran knüpfen wir auch jetzt wieder an und haben schon diese #RCLabs in der Pipeline:

02. Februar 2021: HR Trends 2021

16. März 2021: Jobanzeigen

Das Programm zum #RCLab HR Trends 2021 findest du weiter unten. Weitere Infos zum #RCLab Jobanzeigen folgen später. Stay tuned und abonniere am besten unseren Newsletter. Dort kommen die News immer zuerst. Kein Grund, sich nicht trotzdem schon anzumelden!

#RCLab HR Trends 2021

Das Programm

Welcome! Gastgeber und Moderator Gero heißt Dich willkommen - auf geht's!

Gero Hesse

Gero ist Geschäftsführer von TERRITORY EMBRACE und SAATKORN-Blogger. Angefangen hat er ganz klassisch: Erstmal Ausbildung und BWL-Studium, dann in die Beratung und entdeckte das Thema Arbeitgeberattraktivität für sich. 2000 ging er zu Bertelsmann und übernahm das Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting von Bertelsmann global, 2011 wurde er Geschäftsführer der Bertelsmann-Tochter Medienfabrik und gründete TERRITORY EMBRACE.
Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting und Digitalisierung sind also seit zwanzig Jahren sein Ding. Er ist als Speaker und Autor unterwegs und er hat einen eigenen, mehrfach ausgezeichneten Blog dazu, saatkorn.com.  

Gero Hesse hat eine tolle Frau und vier tolle Kinder, mit denen er in Gütersloh lebt und die mit ihm – ob sie wollen oder nicht – jedes Wochenende raus müssen (Outdoorfanatiker) und Papas Rockmusik gütig ertragen.

Das Krisenjahr 2020 ist vorbei, die Corona-Pandemie ist jedoch auch 2021 noch in vollem Gange – wenn auch mit einem ersten zaghaften Lichtstreif, der sich langsam am Impf-Horizont abzeichnet. Derzeit hören wir immer wieder von Umbrüchen, Hybrid-Modellen und New Normal. Sicher ist: Auch 2021 wird ein Jahr der Veränderungen für HR, Employer Branding und Recruiting! Wie verändern sich Unternehmenskulturen und Perspektiven von Arbeitgebern und -nehmern aufgrund der Erfahrungen während der Pandemie? Wie sieht das Recruiting der Zukunft aus? Was erwarten Bewerber*innen im Jahr 2021?

Wir wagen den Blick in die Glaskugel und diskutieren diese Fragestellungen mit unseren Gästen. Mit dabei sind Ute Neher, Head of Global Talent Acquisition bei der Deutschen Telekom, StepStone CEO Dr. Sebastian Dettmers und Philipp Aschmann, Director International Employee Lifecycle bei ALDI Nord.

Ute Neher

Biographie folgt!

Dr. Sebastian Dettmers

Dr. Sebastian Dettmers joined StepStone in 2011 as Managing Director of StepStone.de. He subsequently became responsible for StepStone Continental Europe’s activities in 2017. Since January 2020 he has been the CEO of StepStone Group. Before joining StepStone, Sebastian held various functions at Axel Springer SE, where he helped build the company’s digital portfolio, i.a. as a General Manager Classifieds Group. 

Sebastian holds a PhD and an MBA from the University of Muenster, where he started his career as a research associate for Professor Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert.

Philipp Aschmann

Philipp ist Director International Employee Lifecycle bei ALDI Nord und verantwortet dort die Bereiche People Acquistion, Learning & Development und Talent & Performance Management. Zuvor war er bei Bayer in verschiedenen HR Positionen und zuletzt bei Covestro ebenfalls im Bereich People Acquisition tätig.

Jetzt bist Du gefragt! Auch Dich lässt diese Zeit nicht kalt oder Du siehst bestimmte Dinge vielleicht ganz anders? Dich beschäftigt ein aufregendes Zukunftsthema und Du möchtest, dass wir es in diesem #RCLab aufgreifen? Dann melde Dich gerne während des Panels im Chat zu Wort oder schick uns vorab eine Mail an recruiting-community@territory.group. Wir freuen uns auf Deine Anregungen und Fragen!

Jetzt Anmelden

Melde dich jetzt an und sei am 2. Februar 2021 um 10.30 Uhr beim #RCLab HR Trends 2021 dabei - online und kostenlos!

#RCLAb Jobanzeigen

Eine Jobanzeige ist schnell geschrieben. Jobtitel, ein bisschen was über das Unternehmen, Aufgaben, Bewerberprofil und am besten noch ein paar Benefits. Fertig und ab auf die Karrierewebsite und die Jobboards ... und dann dabei zusehen, wie die Anzeige langsam im Nirvana des Algorithmus verschwindet. In unserem #RCLab Jobanzeigen am 16. März 2021 um 10.30 Uhr zeigen wir euch die Do's and Don'ts, damit eure Stellenanzeige auch gesehen wird und die richtigen Leute anspricht.

Jetzt anmelden - wie immer digital und kostenlos!

FAQ

Was ist das #RCLab?

Das #RCLab ist der kleine Bruder des großen #RCFestival, das du vielleicht letztes Jahr oder 2018 in Düsseldorf besucht hast (#RC18, #RC19). Bevor es am 26. und 27. Mai 2021 mit dem nächsten großen #RCFestival in Köln weiter geht, veranstalten wir mit dem #RCLab eine kleinere, intensivere Veranstaltung mit einem besonderen Schwerpunkt.

Wer veranstaltet das #RCLab?

Hauptveranstalter des #RCLab ist TERRITORY Embrace. Unterstützt wird es von saatkorn.com - dem Blog von Gero Hesse.

Wer ist eingeladen?

Jede/r, der/die sich für Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting und die richtige Kommunikation mit den Fachkräften und Leadern von Morgen interessiert. Ob Konzern, mittelständische Unternehmen oder kleiner Betrieb – im War for Talents kämpft jeder mit.

Rückblick

Wenn du dir vorab schon einen Eindruck vom #RCLab verschaffen willst, wirf einen Blick in unsere Galerie oder höre in die Folgen #3 und #23 vom SAATKORN-Podcast rein. Diese wurden live mit #RCLab Speakern aufgenommen.

 

 

Das #RCLab Digitale Arbeitgeberkommunikation am 18.November 2020 über alles rund um Karrierewebsites:

Das #RCLab am 14.05.2020 zum Thema "Azubi Communication - so funktioniert digitales Recruiting"

Hier kannst du dir die Aufzeichnung des letzten #RCLab zum Thema "Azubi Communication - so funktioniert digitales Recruiting" ansehen. Außerdem findest du hier Ergebnisse der STARTKLAR-Schülerstudie und der Azubi Communication Study 2020!

 

Das #RCLab am 5.3. 2020 in Köln - Digital Recruiting

Über uns

Über uns:

Jeder Mensch verdient den passenden Job und Arbeitgeber: TERRITORY EMBRACE ist sowohl eine der erfolgreichsten Agenturen für Employer Branding, Personalmarketing & Recruiting als auch Marktführer im digitalen Schüler- und Studierendenmarketing mit reichweitenstarken Plattformen wie Ausbildung.deMeinPraktikum.de oder Trainee.de. 180 Experten begleiten Unternehmen bei der Entwicklung der Employer Brand und passgenauen Personalmarketing-Kampagnen bis hin zu Themen wie Active Sourcing. Dazu entwickeln wir unsere digitalen Plattform-Angebote kontinuierlich weiter. Zu unseren Kunden gehören globale Konzerne wie die Lufthansa Group, die Deutsche Telekom und Aldi Süd ebenso wie zahlreiche mittelständische Unternehmen. Wir bringen regelmäßig die Employer Branding und Recruiting Community zusammen - zum Beispiel beim #RCFestival und bei den #RCLabs.

Noch Fragen?

Noch Fragen?

Sonja Schroeder
Ihre Ansprechpartnerin