Unser nächstes #RClab ist bereits in Planung. Weitere Infos folgen in Kürze.

Rückblick

Das war unser #RCLab am 14.05.2020 zum Thema "Azubi Communication - so funktioniert digitales Recruiting

Unter dem Motto „Azubi Communication: So funktioniert digitales Recruiting“ fand am 14. Mai das erste rein digitale #RCLab statt. Julian Ziesing von Potentialpark und Felix von Zittwitz von Ausbildung.de ordneten gemeinsam mit Special Guest Thomas Sattelberger*, Mitglied des Deutschen Bundestages, das Thema Azubi Communication in die aktuelle Situation ein – denn eines ist klar: Die Corona-Krise hat maßgeblichen Einfluss auf Ausbildung und Recruiting.

Im Anschluss erläuterten Sabine Zagar (Ausbildung.de) und Eva-Maria Friese (Potentialpark) gemeinsam die Ergebnisse der STARTKLAR-Schülerstudie und der Azubi Communication Study 2020 – die in einer Kooperation mit gemeinsamen Befragung entstanden – und brachten spannende neue Erkenntnisse mit. Im Fokus: Welche Rolle spielt Kommunikation im digitalen Bewerbungsprozess?

Top of the Tops: Christian Holz von Potentialpark präsentierte schließlich die TOP 3 gerankten Unternehmen der Azubi Communication Study 2020. Statt trockener Theorie gab es spannende Insights, denn die Siegerunternehmen stellten ihr Azubimarketing im Best-Practice-Case vor.

Du hast das #RCLab verpasst? Die volle Aufzeichnung kannst du dir hier anschauen.

 

* Dr. h.c. Thomas Sattelberger ist Mitglied des deutschen Bundestages und Sprecher der FDP-Fraktion für Innovation, Bildung und Forschung. Im Bundestag ist er Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Mitglied der Enquete -Kommission "Berufliche Bildungen in der digitalen Arbeitswelt" sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales. Davor war er lange Jahre Vorstandsmitglied in deutschen DAX-Unternehmen, u.a. als Personalvorstand bei der Deutschen Telekom. Er ist Co-Gründer und Vorsitzender der Nationalen Initiative MINT Zukunft e.V..

Jetzt anmelden

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und über aktuelle News rund um die RC-Community informiert werden.

Newsletter abonnieren
Datenschutz

FAQ

Was ist das #RCLab?

Das #RCLab ist der kleine Bruder des großen #RCFestival, das du vielleicht letztes Jahr oder 2018 in Düsseldorf besucht hast (#RC18, #RC19). Bevor es am 17. und 18. November 2020 mit dem nächsten großen #RCFestival in Köln weiter geht, veranstalten wir mit dem #RCLab eine kleinere, intensivere Veranstaltung mit einem besonderen Schwerpunkt, in diesem Fall zum Thema „Azubi Communication“.

Wer veranstaltet das #RCLab?

Hauptveranstalter des #RCLab ist TERRITORY Embrace. Unterstützt wird es von saatkorn.com - dem Blog von Gero Hesse.

Wer ist eingeladen?

Jede/r, der/die sich für Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting und die richtige Kommunikation mit den Fachkräften und Leadern von Morgen interessiert. Ob Konzern, mittelständische Unternehmen oder kleiner Betrieb – im War for Talents kämpft jeder mit.

Rückblick 2019/2020

Wenn du dir vorab schon einen Eindruck vom #RCLab verschaffen willst, schau in unserer Galerie oder höre in die Folge #3 vom Saatkorn-Podcast rein. Diese wurde live beim #RCLab im November 2019 in der Kölner Malzfabrik aufgenommen.

Über uns

Über uns:

Jeder Mensch verdient den passenden Job und Arbeitgeber: TERRITORY EMBRACE ist sowohl eine der erfolgreichsten Agenturen für Employer Branding, Personalmarketing & Recruiting als auch Marktführer im digitalen Schüler- und Studierendenmarketing mit reichweitenstarken Plattformen wie Ausbildung.deMeinPraktikum.de oder Trainee.de. 180 Experten begleiten Unternehmen bei der Entwicklung der Employer Brand und passgenauen Personalmarketing-Kampagnen bis hin zu Themen wie Active Sourcing. Dazu entwickeln wir unsere digitalen Plattform-Angebote kontinuierlich weiter. Zu unseren Kunden gehören globale Konzerne wie die Lufthansa Group, die Deutsche Telekom und Aldi Süd ebenso wie zahlreiche mittelständische Unternehmen. Einmal jährlich bringen wir die Employer Branding und Recruiting Community beim RC zusammen – und in Zukunft auch beim #RCLab.

Noch Fragen?

Noch Fragen?

Denis Buss
Ihr Ansprechpartner


+49 221 99805 1350